• head1
  • head2

Home


SV und Förderverein spenden Spielekisten


13. Februar 2019
 
„Das sind ja tolle Kisten mit Bällen und Spielgeräten!“, freuten sich die Stemweder Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7, als unsere Schülersprecherin Pia Siekermann mit SV-Lehrerin Edda Graue bei der Siegerehrung des SV-Turniers nicht nur die Preise und Urkunden an die Klassen 5- 7 überreichten, sondern auch die Kisten an die Klassensprecher.
 

Medienscouts Workshop in Bad Essen


12. Februar 2019

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen der Zusammenarbeit der Streitschlichter, beziehungsweise Medienscouts unserer Schule, der Städtischen Sekundarschule Rahden und des Gymnasiums Rahden. Dabei wurde viel über die zukünftige Verknüpfung der drei Schule gesprochen. Auch einige interessante Referenten, wie unter anderem Birgit Thinnes, konnten viele Beiträge zum Thema „Medien und Internet“ liefern. Über zwei Tage verteilt lernten die Streitschlichter zum Beispiel „YouTube“ und seine Gefahren kennen. „Mensch, ich wusste nicht, dass es so viel Schwachsinniges bei YouTube gibt!“, gab ein Schüler der Veranstaltung erstaunt von sich.
Mehr unter Stemweder-Berg-News

Weiterlesen: Medienscouts Workshop in Bad Essen


Spannender Besuch in der Wissenswerkstatt


31. Januar 2019

„Super, das hat richtig Spaß gemacht und war unglaublich interessant!“, fanden Leni, Miriam, Samet, Tara und alle anderen Schüler der Klasse 5c, nachdem sie wieder zurück bei uns in der Schule waren und mit Klassenlehrerin Edda Graue über den Besuch in der Wissenswerkstatt Diepholz sprachen. Begeistert hielten sie ihre selbstgebauten „Putzmäuse“ und „Hebebühnen“ in der Hand, die sie mit nach Hause nehmen durften.

Weiterlesen: Spannender Besuch in der Wissenswerkstatt


SHT 2018


26. Dezember 2018

Auch im vierten Jahr begeistern die Schüler unserer Schule mit ihren Talenten. So begrüßten Estelle und Paula mit einem Stopp-Motion-Film, den sie in der Talentwerkstatt entworfen haben. Die beiden Schülersprecherinnen Pia Siekermann und Jennifer Hibert führten die Zuschauer durch das Programm. Anschließend trommelten zum ersten Mal die Schüler der 5. Klasse. Danach warfen und jonglierten die Schüler der Klasse 6a mit Hula-Hoop-Reifen. Dann zeigten die Schüler des Wahlpflichtfaches „Darstellen und Gestalten Kasse 6“ das Thema „Kopfchaos-Wo ist mein Verstand“. Nicht nur die Gedanken schwirrten – auch die Schüler sausten über die Bühne.

Mehr unter www.stemwederbergnews.de

Weiterlesen: SHT 2018



MAKER-SPACE-DAY 2018


19. Dezember 2018

Am vorletzten Schultag gab es für die Schüler der 8. Klassen noch einmal ein Highlight. In Zusammenarbeit mit dem zdi organisierte der Techniklehrer Stephan Hegemann einen Projekttag mit externen Kursleitern zu verschiedenen Themenbereichen. zdi steht für „Zukunft durch Innovation.NRW“ und ist das größte Netzwerk zur Förderung des MINT-Nachwuchses. Koordiniert wird zdi vom Wissenschaftsministerium NRW. Weitere landesweite Partner sind das Schulministerium, das Wirtschaftsministerium und die Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit. Carmen Ruffer, Leiterin des zdi-Zentrums Minden-Lübbecke, zeigte sich begeistert von der Ausstattung der Räumlichkeiten an unserer Schule. Dieses Projekt ist Teil der MINT-Förderung.

Hier der Bericht von Finja und Lea auf YouTube

Weiterlesen: MAKER-SPACE-DAY 2018


Plattdeutsche Videos aufgenommen


6. Dezember 2018

„Minske, dat we dat nau maken kürnt!“, freute sich Heinrich Rust über die aufgenommenen plattdeutschen Geschichten, die sie an unserer Schule mit Schülern auf Video aufnahmen.

Die Stemweder Bürger Dora Jobusch, Karin Klanke, Irmgard Bohne, Ulrike Gralla, Heike Gensch, Margret Möller, Grete Pollmüller, Gitte Priesmeier, Heinrich Rust, Erich Schumacher und Ilse Wetzig treffen sich jeden ersten Montag im Monat und reden „platt“. Heinrich Rust möchte die Leute motivieren, platt zu reden, denn immer weniger Menschen können das.

Weiterlesen: Plattdeutsche Videos aufgenommen


SV in Berlin, Mitmischen erwünscht!

1. Dezember 2018

Wie funktioniert politische Meinungsbildung? Was macht ein Abgeordneter im Bundestag? Wer setzt sich bei einem Gesetzentwurf durch und wer nicht? Welche Rolle spielen dabei die Lobbyisten? Welche Aufgaben genau haben Fachausschüsse? Damit das Wissen darüber wächst und nicht nur graue Theorie bleibt, suchten 29 Schülervertreter gemeinsam mit ihren SV-Lehrern im Rahmen einer dreitägigen Demokratiewerkstatt unter Leitung von Anna Hartfiel und Jan Rakelmann (Stätte der Begegnung e.V. Vlotho) das Reichstagsgebäude und andere Häuser des Parlaments in Berlin auf.

Weiterlesen: SV in Berlin, Mitmischen erwünscht!


Streuobstwiese angelegt

30. November 2018

Angewandter Naturschutz statt grauer Theorie. Dafür sorgte schon der strahlende Sonnenschein an diesem Wintertag. Im Rahmen der Aktivitäten als Naturparkschule war die Klasse 10c  mit ihrer Klassenlehrerin Frau Karin Penning auf dem Hof von Familie Fenne in Haldem. Gemeinsam mit Dr. Marcel Holy, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Biotop- und Eulenschutz Stemweder Berg e.V., und Heimatpfleger Klaus Winkelmeier wurde eine neue Streuobstwiese angelegt.

Weiterlesen: Streuobstwiese angelegt

Stemweducation - 8. April 2019 - Medientag für Lehrerinnen und Lehrer

Weitere Infos auf www.stemweducation.de

Kontakt

Stemweder-Berg-Schule
Am Schulzentrum 10-14
32351 Stemwede

Tel: 05773/800310
E-mail: kontakt@stb-schule.de

Kalender

Apr
15

Montag, 15.04.2019 - Freitag, 26.04.2019

Mai
16

Donnerstag, 16.05.2019

Mai
21

Dienstag, 21.05.2019

Mai
23

Donnerstag, 23.05.2019

Mai
31

Freitag, 31.05.2019

Weitere Termine

Schule ohne Rassismus

LOGOsorsmc klein für Schulen 02.2016

Naturparkschule

Duemmer logo

LiGa

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen