Home

Schüler feiern Karneval

25. Februar 2017

„Stemwede Helau!“  Ausgelassen feierten Schüler unserer Schule im karnevalistisch geschmückten Life House mit Begeisterung Karneval. Die Schülervertreter Elisa, Nikola und Sylbije und die SV-Lehrer Stephan Hegemann und Edda Graue organisierten eine Karnevalsparty für die 5.und 6. Klässler. Die Schülerinnen und Schüler verkleideten und schminkten sich fantasievoll und feierten in der 8. und 9. Stunde gemeinsam im  Life House, wo sie sogleich musikalisch stimmungsvoll von DJ Dominik Schander empfangen wurden.

Weiterlesen: Schüler feiern Karneval

„Wir bauen ein Iglu“

23. Februar 2017

Einen tollen Tag hatten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule in der Talentwerkstatt „Natur erleben" mit Frau Ute Lansing: in den letzten Wintertagen bauten sie ein Iglu! Die Biologin und erfahrene Naturtrainerin hatte sich das ausgedacht, weil die Gegebenheiten günstig waren: Schnee lag auf dem Schulhof!

Weiterlesen: „Wir bauen ein Iglu“

„Naturpark-Schule - Kooperationsvertrag unterzeichnet

15. Februar 2017

Ob das „Entkusseln“ oder das Säubern eines Tümpels mit Amphibien – unsere Schule setzt sich intensiv in ihrer pädagogischen Arbeit mit den Themen Natur, Moor, Klima sowie Kultur und Tourismus auseinander.  

In einem feierlichen Rahmen besiegelten der Vorstandsvorsitzende des Vereins Naturpark Dümmer, Landrat Cord Bockhop, die Schulleiterin Heike Hachmann sowie der Schulträger - Gemeinde Stemwede Werner Bahnemann einen Kooperationsvertrag, denn die Stemweder-Berg-Schule möchte die bundesweite Auszeichnung „Naturpark-Schule“ vom Verband Deutscher Naturparke (VDN) erhalten. Zu der feierlichen Vertragsunterzeichnung waren auch Landrat Dr. Ralf Niermann (Landkreis Minden-Lübbecke) sowie Regierungsdezernent Torsten Schätz aus Detmold gekommen.

Weiterlesen: Naturpark-Schule

Besuch der Synagoge in Osnabrück

21. Februar 2017

„Wie sieht eigentlich eine Synagoge aus? Darf man da überhaupt rein und wie muss ich mich da verhalten?“ Diese und viele weitere Fragen hatten die Schüler der 8. Klasse unserer Schule, als sie die Synagoge in Osnabrück besuchten. „Das Judentum“ stand auf dem Lehrplan und so überlegten sich die drei Religionslehreinnen Frau Janssen, Frau Penning und Frau Pohl in die jüdische Gemeinde (Synagoge) nach Osnabrück zu fahren. Sie ist die größte jüdische Gemeinde im Kreis Osnabrück, dem Emsland und der Grafschaft Bentheim mit über 1000 Mitgliedern.

Weiterlesen: Besuch der Synagoge in Osnabrück

Tischtennis-Milch-Cup 2017 - Schüler qualifizieren sich für Landestitel in Düsseldorf

13. Februar 2017

Vor einigen Wochen nahmen mehr als 50 Jungen und Mädchen der Jahrgangsstufen 5 und 6 zum zweiten Mal am Milch-Cup unserer Schule teil. Über so viel positive Resonanz freuten sich die Verantwortlichen der Schule und ihr Kooperationspartner, der TuS Stemwede. Unter Leitung von Günter Schneider und unterstützt von Jörg Siekermann (beide TuS Stemwede) wurden nun während der Talentwerkstatt „Tischtennis“ die Sieger ermittelt. Das Besondere am Milch-Cup: jeweils 4 Spielerinnen und/oder Spieler bilden ein Team. Gespielt wird nach den Regeln, die (fast) jeder vom Rundlauf kennt. Und genau das macht den Reiz dieses Wettkampfes aus.

Weiterlesen: Tischtennis-Milch-Cup 2017

Kalender

Okt
12

Donnerstag, 12.10.2017 - Freitag, 20.10.2017

Okt
23

Montag, 23.10.2017 - Freitag, 03.11.2017

Nov
13

Montag, 13.11.2017 - Dienstag, 14.11.2017

Nov
14

Dienstag, 14.11.2017 14:00 - 16:00

Nov
14

Dienstag, 14.11.2017 18:00 - 20:00

Weitere Termine

Schule ohne Rassismus

LOGOsorsmc klein für Schulen 02.2016

Naturparkschule

Duemmer logo