Nach dem Schulgesetz des Landes NRW sind an Schulen und Berufskollegs Schulkonferenzen einzurichten. Sie bestehen aus Lehrern, Schülern und Eltern. Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken. Sie beraten in grundsätzlichen Angelegenheiten der Schule und vermitteln bei Konflikten innerhalb der Schule. Sie können Vorschläge und Anregungen an den Schulträger und an die Schulaufsichtsbehörde richten. Die Schulkonferenz entscheidet unter anderem über:

  • das Schulprogramm
  • Maßnahmen der Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung
  • die Festlegung der beweglichen Ferientage
  • die Unterichtsverteilung auf fünf Wochentage
  • die Einführung von Lernmitteln und die Bestimmung der Lernmittel, die im Rahmen des Eigenanteils zu beschaffen sind
  • die Wahl der Schulleiterin oder des Schulleiters

Nachdem die Klassenpflegschaften ihre Vertreterinnen und Vertreter der Eltern gewählt haben, kommen diese in der Schulpflegschaft zusammen und wählen die Elternvertreter der Schulkonferenz.

Kalender

Okt
12

Donnerstag, 12.10.2017 - Freitag, 20.10.2017

Okt
23

Montag, 23.10.2017 - Freitag, 03.11.2017

Nov
13

Montag, 13.11.2017 - Dienstag, 14.11.2017

Nov
14

Dienstag, 14.11.2017 14:00 - 16:00

Nov
14

Dienstag, 14.11.2017 18:00 - 20:00

Weitere Termine

Schule ohne Rassismus

LOGOsorsmc klein für Schulen 02.2016

Naturparkschule

Duemmer logo