• head1
  • head2


5. März 2018

Sieben Schülerinnen und Schüler reisten letzte Woche mit den Lehrern Stephan Hegemann und Michael Niehaus nach Düsseldorf, um sich der starken Konkurrenz beim Schülerwettbewerb DIGIYOU in der NRW.BANK zu stellen. Vor Ort wurden noch die letzten Interviews gedreht und in das Gewinner-Video geschnitten, bevor es zur Präsentation auf die große Bühne ging. Nervosität machte sich bei der Preisverleihung breit, aber dann war klar: Fiona, Clara, Connor, Jannik, Finja, Frieda und Julius durften jubeln, als bei der Endausscheidung in Düsseldorf, die 15 besten Projekte aus NRW von der Jury bewertet wurden. So schafften es die Schüler der siebten Klasse mit den betreuenden Lehrern Herrn Hegemann und Herrn Niehaus und unserer digitalen Schülerzeitung „Stemweder Berg News“ unter die ersten drei Gewinner. Wir erhielten als Preisgeld 1.000 Euro für den weiteren Ausbau des Projektes.

Weitere Informationen und Berichte unter:
www.digiyou.de
Die Schülerinnen und Schüler konnten ihr Glück kaum fassen. Die Jury zeigte sich nicht nur beeindruckt vom Aufbau und Inhalt der Schülerzeitung, sondern auch über die umfassende und nachhaltige Konzeption. So bietet die Schülerzeitung nicht nur Infos rund um unsere Schule, sondern auch über das Leben in der Gemeinde Stemwede und im Mühlenkreis. Auch mit dem Naturpark Dümmer e.V. hat unsere Schülerzeitung bereits kooperiert. Unter www.stemwederbergnews.de kann man das Gewinner-Video und auch vieles andere rund um unsere Schule und Stemwede sehen.

Mathias Richter, Staatssekretär im Schulministerium, beglückwünschte auf der Preisverleihung die Siegerteams und betont: „Zukunft lässt sich heute nicht mehr ohne Digitalisierung denken. Immer selbstverständlicher wachsen junge Menschen in einer digital vernetzten Welt auf. Schule muss sich diesem Prozess stärker öffnen. Darum will die Landesregierung die Medienkompetenzen von Schülern dauerhaft verbessern und unterstützt die Kommunen bei der Modernisierung ihrer Schulgebäude. Besonders freue ich mich über Schülerwettbewerbe wie DIGIYOU, denn auch sie leisten einen wertvollen und wichtigen Beitrag für mehr Medienkompetenz.“

Roland Berger, Vorstand „DIE BILDUNGSGENOSSENSCHAFT – Beste Chancen für alle eG“, erläutert: „Digitalisierung umfasst alle Lebensbereiche. Umso wichtiger ist es, dass Schüler sich schon frühzeitig mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung auseinandersetzen. Mit DIGIYOU haben sie die Möglichkeit, mit eigenen Ideen und Projekten neue Wege der Digitalisierung zu gestalten und zu gehen. DIGIYOU trägt somit für die Schüler zu der notwenigen Kompetenz der Zukunft bei.“

Kontakt

Stemweder-Berg-Schule
Am Schulzentrum 10-14
32351 Stemwede

Tel: 05773/800310
E-mail: kontakt@stb-schule.de

Kalender

Jun
1

Freitag, 01.06.2018 - Freitag, 08.06.2018

Jun
1

Freitag, 01.06.2018

Jun
5

Dienstag, 05.06.2018 - Dienstag, 12.06.2018

Jun
29

Freitag, 29.06.2018 17:00 - 19:00

Jul
13

Freitag, 13.07.2018

Weitere Termine

Schule ohne Rassismus

LOGOsorsmc klein für Schulen 02.2016

Naturparkschule

Duemmer logo
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen