PrayerSpaces

12. Juli 2017

„Ich finde PrayerSpaces sehr gut, um in sich zu gehen und Zeit zum Nachdenken zu haben. Danke dafür, das habe ich sehr gebraucht.“ So lautete unter anderem ein Statement einer Schülerin, die PrayerSpaces in der Zeit vom 4.- 6. Juli in den zum Ende des Schuljahres leeren Klassenräumen des 10. Jahrgangs mit ihrer Klasse besuchte.


Ein PrayerSpace ist ein Klassenzimmer, das für mehrere Tage in einen kreativen Gebetsraum umgewandelt wird. In den drei Klassenräumen, in denen das Ereignis stattfand, wurden verschiedene Gebetsstationen angeboten mit den Themen: Verzeih mir, Dank, Gebete für die Welt, Große Fragen, Ruhe und die Spiegel-Station, die zur Selbstwahrnehmung dient. Alle Klassen der Jahrgänge 5-9 unserer Schule besuchten mit ihren ReligionslehrerInnen die Räume und konnten sich mit den Themen auseinandersetzen.

Vorbereitet und organisiert wurde PrayerSpaces von der Religions-Fachkonferenz unter der Leitung von der Lehrerin Frau Annika Janssen: „Das Besondere an PrayerSpaces ist, dass die Stationen so gestaltet sind, dass sich Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Glaubensrichtungen gleichermaßen einbringen können“. Die meisten Auswertungen der Veranstaltung finden unmittelbar nach dem Besuch in den jeweiligen Klassen statt. „Wir haben viel positives Feedback bekommen und können uns gut vorstellen, PrayerSpaces nächstes Schuljahr erneut anzubieten“, so Frau Janssen.

Kalender

Okt
12

Donnerstag, 12.10.2017 - Freitag, 20.10.2017

Okt
23

Montag, 23.10.2017 - Freitag, 03.11.2017

Nov
13

Montag, 13.11.2017 - Dienstag, 14.11.2017

Nov
14

Dienstag, 14.11.2017 14:00 - 16:00

Nov
14

Dienstag, 14.11.2017 18:00 - 20:00

Weitere Termine

Schule ohne Rassismus

LOGOsorsmc klein für Schulen 02.2016

Naturparkschule

Duemmer logo